Sommerevent am 26.08.2017 in Olfen

 

Am 26.08.2017 trafen sich wieder alle Setterfreunde in Olfen zum Sommerfest der Landesgruppe Westfalen-Ruhr mit Pfostenschau. Erfreulicherweise spielte das Wetter, wie schon im letzten Jahr, blendend mit. Es war sommerlich warm und von Regen war weit und breit keine Spur.

Am Morgen kamen die ersten Teilnehmer mit ihren Hunden. Zu Beginn wurde gemeinschaftlich aufgebaut und alle fassten mit an. Jeder wurde herzlich empfangen. So sahen sich alte Setterfreunde wieder und neue Bekanntschaften konnten geschlossen werden - alles Dank unserer Hunde.

Begonnen wurde mit dem Ringtraining für die noch jungen, unerfahrenen Hunde, sowie Besitzer, die noch Hilfestellung und Routine suchten. Begleitet wurde es von Heike Dreißig und Heike Sporleder. Sie standen den Teilnehmern mit guten Tipps und Ratschlägen zur Seite. Aber auch Ängste und Aufregung konnten durch eine entspannte, ruhige Atmosphäre dem ein oder anderen genommen werden.

Danach ging es zur Pfostenschau, die von Dr. Axel Linneweber gerichtet wurde. Er hat sich für alle Hunde ausgesprochen viel Zeit genommen. Jedem Teilnehmer hat er genau erklärt, wie sich seine Beurteilung zusammensetzte.

Für Essen und Trinken wurde während des kompletten Tages vom Team des Hundesportvereins hervorragend gesorgt. In toller gepflegter Umgebung hat es angefangen beim Frühstück. Mittags gab es leckeren Gulasch mit Spätzle und Salat, am Nachmittag hatte man die Qual der Wahl bei der Auswahl des Kuchens. Es fehlte an nichts. Den Teilnehmern wurde eine leckere Verköstigung geboten.

Ein weiterer Programmpunkt war die Trimmvorführung von Silvia Timmermann. Sie erklärte allen Interessierten das Trimmen und hat viele Erfahrungen weitergeben können.

Außerdem wurde ein Reizangeltraining angeboten. Dies wurde von Sabine Hoffmann geleitet. Unsere vierbeinigen Jäger waren mit vollem Eifer und Ehrgeiz dabei.

Viel Spaß hatten unsere Hunde auch bei den Übungsgängen in der Paarsuche. von Karl Heinz und Kirsten Steinkühler fachkundig geleitet.

Am Ende dieses erlebnisreichen Tages mit vielen Eindrücken gab es noch eine Tombola mit schönen Überraschungen.

Zusammenfassend verbrachten wir einen schönen Sommertag mit unseren geliebten Settern. Es wurde den Teilnehmern, wie schon im letzten Jahr, ein tolles Programm geboten. Vielen Dank an alle Organisatoren und Helfer, die für einen Tag gesorgt haben, an den man sich gerne zurück erinnert.

Wir freuen uns schon auf das Wiedersehen im kommenden Jahr!

 

Ellen Kaling und Heike Fröhning